Holland: Bergen aan Zee (Juni 2011)

Schon mit meinen Eltern bin ich früher fast jedes zweite Jahr nach Holland an die Küste gefahren – meist in die Nähe von Bergen und Schoorl, zwei Orten am Meer in der Nähe von Alkmaar. Die Landschaft dort ist traumhaft, vor allem wenn man mit dem Rad in den Dünen und Pinienwäldern herumradelt.

Mit unserer 4-monatigen Tochter konnten wir dieses Mal jedoch nicht zu den Fahrrädern greifen, sondern mussten uns stattdessen direkt an der Küste einquartieren: Bergen aan Zee war der Ort unserer Wahl. Mit Kinderwagen statt Fahrrad.

Ich habe dieses Mal nicht übermäßig viel fotografiert – aber ab und zu bin ich doch am Strand und bei den Dünen herumgewandert, um Fotos zu machen. Ein paar sehenswerte Bilder sind dabei immerhin entstanden. Übrigens sind alle Fotos mit meinem Superweitwinkel-Zoomobjektiv (14 bis 24 mm – bei Verwendung eines Vollformatsensors) entstanden – und zwar überwiegend bei 14 mm. Das hatte ich mal wieder eingepackt und wollte damit herumexperimentieren.

(Zur Erinnerung: Durch die Bildergalerie kann man auch mit den Pfeiltasten navigieren …)

(Ulf Cronenberg, 21.06.2011)

2 Kommentare

  1. Hallo Ulf,
    schöne Bilder! Das Hitbild ist für meinen Geschmack „Haus auf Düne“ in Farbe. Großartig!

    Antworten

  2. Hallo Ulf,
    das sind wirklich wunderschöne Urlaubsimpressionen, ganz große Klasse! Die beiden Fotos mit Holzpflock mit Dünengras sind meine Favoriten. Ich muss aber auch gestehen, dass ich ein ziemlicher Fan von Meer, Strand und Dünen bin … 😉
    Viele Grüße, Jan

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.