Holzstege am Strand – Bergen aan Zee (Niederlande)

In den Sommerferien wegzufahren, gehört einfach dazu – auch wenn es, wie diesmal, nur für eine Woche war. Unser Ziel war ein alt bekanntes: Bergen aan Zee in Holland an der Nordseeküste. Das Schöne an dem Örtchen sind dessen Meernähe und Beschaulichkeit. Hier gibt es keine großen Hotels und Ferienanlagen wie sonst an vielen Stellen der Nordseeküste.

An einem altbekannten Ort Fotos zu schießen, ist immer etwas schwierig. Man kennt ja fast alles schon. Doch diesmal sind mir die Holzstege am Strand besonders aufgefallen.

Die fünf interessantesten Bilder (Nr. 4 bis 8) waren in 5 Minuten gemacht. Der Prasselregen hatte vorher auf dem Sandboden lauter kleine Krater enstehen lassen, die dann in der schrägen Abendsonne unwirklich aussahen. Bei der Bearbeitung sahen die Fotos dann am besten schwarzweiß mit Sepia-Ton aus.

Ich habe die Tage danach noch mehrmals versucht, die Holzstege zu fotografieren, aber weder Licht noch Sand waren danach noch einmal so stimmungsvoll wie an dem ersten Spätnachmittag. Bilder 1 bis 3 stammen aus den Folgetagen … Ich habe sie trotzdem vorangestellt. Mit dem Besten sollte man ja bis zum Schluss warten.

Ulf Cronenberg, 11.09.2012

2 Kommentare

  1. Ich möchte mir eine Fotolandschaft auf den Fußboden in unseren Eingangsbereich drucken lassen.
    Ihr Strandweg gefällt mir. Besteht die Möglichkeit das Foto zu verwenden?
    Eine Werbemanufaktur in Northeim hat dafür ein Verfahren, um das Foto begehbar zu machen.

    Herzliche Grüße
    Jutta Haase

    Antworten

    1. Hallo,
      nehmen Sie doch am besten per Mail mit mir Kontakt auf (siehe Impressum).
      Viele Grüße
      Ulf Cronenberg

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.