Manu Katché – Konzertfotos Würzburger Hafensommer 2013

Zum zweiten Mal gastierte Manu Katché mit seinem eigenen Bandprojekt am 10.08.2013 beim Würzburger Hafensommer – mit leicht geänderter Besetzung im Vergleich zum Konzert im Jahr 2013 (Fotos hier): ohne Bassist und mit neuem Orgel-/Keyboardspieler. Die Besetzung bestand diesmal neben Manu Katché am Schlagzeug aus Jim Watson (Piano and Hammond B3), Tore Brunborg (Sax) und Luca Aquino (Trumpet).

Die Musiker waren allerdings extrem ungünstig auf der Bühne platziert: Manu Katché links, immer hinter dem Schlagzeug verschanzt (wo auch sonst), Tore Brunborg und Luca Aquino rechts (gut sichtbar), Jim Watson in der Mitte war allerdings kaum hinter seiner Hammond-Orgel auszumachen. Schade. Gerade Letztgenannter war ein wirklich virtuoser Musiker, der die Zuhörer mit seinem Orgelspiel verzauberte.

Das rot glitzernde Schlagzeug von Manu Katché machte Farbfotos nicht einfach, von daher habe ich diesmal alle Bilder in Schwarzweiß umgewandelt, auch um die Fotos von denen aus dem Jahr 2010 abzusetzen. Und dabei sind doch ein paar gute Bilder vom weltbekannten Schlagzeuger entstanden, der das Publikum wieder begeisterte.

Vor allem die letzten beiden Bilder, bei denen ich die Belichtungszeit mit Absicht verlängert habe, um die Dynamik in Manu Katchés Schlagzeugspiel zu verdeutlichen, haben es mir angetan.

Ulf Cronenberg, 19.10.2013

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.