Schwarzweiß-Fotografie

Würzburg – schwarzweiß, ein bisschen anders

Würzburg – schwarzweiß, ein bisschen anders

Im letzten Jahr habe ich immer mal wieder mein iPhone gezückt, wenn ich durch die Straßen in Würzburg gelaufen bin. Mein Ziel war, von Würzburg ungewöhnliche Motivausschnitte in Schwarzweiß mit interessantem Himmel und/oder besonderen Wolkenformationen zu machen. Herhalten mussten einmal mehr auf die Heiligen auf der Alten Mainbrücke, aber auch ein paar andere Gebäude, die Würzburg – schwarzweiß, ein bisschen anders weiterlesen

Dünengras

Dünengras

Zwei kurze Tage am Meer in Holland, genauer in Egmond aan Zee … Meine Nikon D750 war dabei, auch wenn ich nicht allzu viel damit rumgelaufen bin – sie ist eben doch etwas weniger handlich als das iPhone, von dem ich vielleicht demnächst auch noch Fotos des Holland-Kurzurlaubs zeigen werde. Aber an einem Abend, als die Sonne Dünengras weiterlesen

Klaus Doldinger – das Ambiente beim Hafensommer Würzburg 2016

Klaus Doldinger – das Ambiente beim Hafensommer Würzburg 2016

Gestern habe ich das erste Mal das iPhone bei einem Konzert eingesetzt. Zumindest immer wieder mal … Ansonsten war ich dort natürlich hauptsächlich mit der Nikon D750 unterwegs. Jedenfalls wollte ich mal sehen, wie es sich mit meiner Lieblings-App Hipstamatic und dort mit meinem Lieblingsfilter Pinhole schlägt. Zu Gast war gestern (am 23.07.2016) eine Jazz-Legende: Klaus Klaus Doldinger – das Ambiente beim Hafensommer Würzburg 2016 weiterlesen

Utrecht by night

Utrecht by night

Ein knapp eineinhalbstündiger Abendspaziergang in Utrecht. Mit dabei: meine Nikon D750 und ein neues Objektiv – das Sigma 50mm F1,4 DG HSM | Art. Ein hochgelobtes Objektiv, für ein 50mm-Objektiv kein Leichtgewicht, billig auch nicht, aber ein Objektiv, das Freude macht und gute Abbildungsleistungen hat.

Alte Mainbrücke Würzburg – die Heiligen im Winter

Alte Mainbrücke Würzburg – die Heiligen im Winter

Fast jeden Tag gehe oder radle ich mindestens zweimal (einmal hin, einmal zurück) über die Alte Mainbrücke in Würzburg, und in letzter Zeit bin ich immer wieder stehen geblieben, um von hier aus mit dem iPhone Fotos zu machen. Heute Früh war es mehr als ungemütlich: -10° Celsius, Nebel, glattes Kopfsteinpflaster. Trotzdem bin ich mit dem Alte Mainbrücke Würzburg – die Heiligen im Winter weiterlesen

Berlin mit Hipstamatic in Black & White

Berlin mit Hipstamatic in Black & White

Berlin. Das ist schon eine besondere Stadt. Knapp über 24 Stunden war ich vor gut einer Woche dort – für eine ganztägige Tagung, so dass außenrum nicht viel Zeit war. Zum Fotografieren bin ich also nur beiläufig gekommen, und mein Aktionsradius war extrem klein. Gerade mal die Friedrichstraße mit ein paar wenigen Seitenstraßen habe ich Berlin mit Hipstamatic in Black & White weiterlesen

Hypnotic Brass Ensemble – Würzburger Hafensommer 2014

Hypnotic Brass Ensemble – Würzburger Hafensommer 2014

Ich bin kein großer Fan von Bläsern – irgendwie stehe ich nicht so auf den Klang von Posaunen, Trompeten, Hörnern & Co. Doch was am 8. August 2014 die Jungs vom Hypnotic Brass Ensemble auf der Bühne des Würzburger Hafensommers ablieferten, war schon große Klasse und hatte ganz bestimmt nichts mit Volksmusik zu tun.

Lenine & Martin Fondse Orchestra – Würzburger Hafensommer 2014

Lenine & Martin Fondse Orchestra – Würzburger Hafensommer 2014

Den Namen Lenine („Lenini“ ausgesprochen) dürften viele, selbst in der Musik ein bisschen bewanderte Menschen noch nicht gehört haben. Das ging mir bis zu dem Konzert genauso, obwohl Lenine in Brasilien, seinem Heimatland, angeblich ein Musiker im Rang von Peter Gabriel sein soll. Einer der ganz Großen also. Mit dem europäisch zusammengesetzten Martin Fondse Orchestra Lenine & Martin Fondse Orchestra – Würzburger Hafensommer 2014 weiterlesen